Designschreibtisch moll T7

Der Designschreibtisch moll T 7
Ein flexibles Arbeitsplatzkonzept mit moderner Technik

Der moll T7 Designschreibtisch passt perfekt in Ihr modernes Arbeitskonzept für die vielseitigsten Herausforderungen am Arbeitsplatz. Klare Silhouetten, weiche Kanten und minimalistisches Design in Verbindung mit modernster Technik und höchsten Standards bei Qualität und Material sind die Eigenschaften, die den moll T7 Designschreibtisch auszeichnen und mit denen er mühelos die Balance aus modernem und klassischem Auftreten hält. Bei der Entwicklung seiner Produkte legt moll großen Wert auf langlebige Materialien und zeitlose Optik, damit die Möbel nachhaltig über viele Jahre gerne genutzt werden und ihre räumliche Ausstrahlung sowie die Funktionalität auch in sich verändernden Räumen nicht verlieren.

Flexible Einsatzmöglichkeiten
Nicht nur die Optik des moll T7 ist einzigartig und sogar wandelbar. Seine durchdachte Konstruktion und Technik macht den Designschreibtisch für vielfältigste Situationen nutzbar:
  • Er ist sowohl ein Schreibtisch als auch ein Stehpult und erfüllt damit Anforderungen nach aktuellsten ergonomischen Erkenntnissen zum Büroarbeitsplatz, weil beim Designschreibtisch moll T7 per Knopfdruck der schnelle und mühelose Wechsel in die jeweils gewünschte Arbeitsposition - sitzend und stehend - möglich ist.
  • Er ist ein Besprechungstisch, an dem mehrere Personen, sich gegenübersitzend oder -stehend, arbeiten können.
  • Er ist ein Ausstellungstisch, auf dem in verschiedenen Höhen z.B. bei einer Hausmesse die Produkte präsentiert werden können.
  • Er ist auch ein Familientisch, an dem sowohl die Eltern als auch die Kinder arbeiten können und den die Familie gemeinsamen z.B. zum Basteln nutzt.

Großes Spektrum bei der Arbeitshöhe
Als einziger Schreibtisch überhaupt deckt der moll T7 ein Verstellspektrum ab, welches vom sitzenden Kleinkind bis hin zum stehenden Erwachsenen reicht. So passt sich der moll T7 jeder Arbeitssituation zuverlässig an. Mit Hilfe seiner elektromotorischen Höhenverstellung wird der moll T7 im Handumdrehen zum Stehtisch. Dieses Höhenspektrum macht ihn zum perfekten Begleiter in allen Belangen. Ob als standhohes Stehpult, als Schreib- und Hobbytisch in gängiger Sitzhöhe oder sogar als niedriger Couchtisch, der moll T7 ist immer auf der Höhe des Geschehens. Das Verstellspektrum des moll T7 reicht von 56cm bis 118 cm (mit Höhenadapter bis 128 cm).

Technik und Design im Einklang
Der moll T7 ist nicht nur ein besonderes und exklusives Designmöbel, sondern seine Erfolgsformel schließt eine hervoragende techniche Ausstattung mit ein. Die elektromotorische Höhenverstellung ist leicht per Knopfdruck zu bedienen. Dabei sorgt die eingebaute Zweihandbedienung für die notwendige Sicherheit. Zudem verfügt der Motor über eine Sicherungsfunktion, die bei Widerstand die Höhenverstellung sofort stoppt. Damit alle Kabel und Netzteile Ihren Platz finden, verfügt der moll T7 über eine geräumige und praktische Kabelschublade mit 6 Steckdosen auf der Rückseite des Designschreibtischs. Die Kabel werden durch die elegante Kabelführung aus Metall aus dem Powermanagement heraus geführt. Auf der Vorderseite des Arbeitstisches ist eine geräumige Schublade integriert, ausgestattet mit einer PUR-Schaumstoffmatte, um kleine Gegenstände unterzubringen, die nicht ständig auf dem Schreibtisch liegen sollen. Präzisionsauszüge mit Pusch-to-open-Funktion versprechen eine komfortable Handhabung.

Modellvarianten
Für jeden Raum passend, gibt es den moll T7 Designschreibtisch in zwei unterschiedlichen Ausführungen. Neben der kompakten Variante mit einer Breite von 115 cm ist der moll T7 auch in der XL Variante mit einer Breite von 150 cm erhältlich. Die Tiefe der Arbeitsplatte beträgt jeweils 75 cm. Zusätzlich gibt es auch das Modell T7 Exclusiv mit einer Arbeitsfläche in Nussbaum oder Eiche und einer weissen Dekorblende.

Ausgezeichnetes Design:
Bereits vor seiner Markteinführung wurde der moll T7 für den renommierten German Design Award nominiert. Der internationale Preis der Stiftung Rat für Formgebung prämiert jährlich Produkte, die wegweisend in der Designlandschaft sind. 2016 wurde der moll T7 mit dem Red Dot Product Design 2016 prämiert. Diese internationale Auszeichnung steht für hohe Designqualität und wird nur an Produkte vergeben, die sich durch ihre hervorragende Gestaltung deutlich abheben.

Die Umrandung der Arbeitsplatte mit integrierter Großraumschublade und die Umrandung der Fußelemente haben entweder ein Farbdekor oder ein Echtholzfurnier. Die Arbeitsfläche wird in der Farbe Weiss und auch als Echtholzfurnier angeboten.

Hölzer: Nussbaum, Eiche
Farbdekore: Weiss, Maigrün, Apricot, Flieder, Hellblau,
Masse Arbeitsplatte: Breite 115/150 cm, Tiefe 75 cm
Mögliche Tischhöhen: von 56 cm bis 118 und von 66 cm bis 128 cm
Material: Melaminharz beschichtete Spanplatte, Metall, Kunststoff

zum Designdrehstuhl moll S9